iTunes Google play spotify deezer iTunes Google play spotify deezer iTunes Google play spotify deezer iTunes Google play spotify deezer

Discography

Das Leben Isn Loop

Lyrics: 

3o Jahre in diesem Land...
Keiner versteht was wir sagen...
30 Jahre in diesem Land...
Jeder stellt dieselben fragen...
Wann ist es soweit wann ist eure platte endlich draußen.
Jetzt ist es soweit...
Jetzt ist unsere platte endlich draußen...
Wir haben viel zu sagen aber wir Werdens anders tun...
Wir hatten genug zeit zu beobachten...
Aber hatten nie die zeit uns auszuruhen...
Seht ihr das leben. ,
Wie es uns alle Tag für Tag fickt...
Wundert euch nicht...
Wenn Sezi euch irgendwann mal ne Karte aus Perama schickt...
Was bringt uns das hier zu bleiben...
Wenn uns die ganze Welt offen steht...
Ich mach den ersten schritt...
Und werd sehen wer mit mir bis zum ende geht...
Wir werden euch erzählen... ...
Was bisher in unserem leben so abging...
Wir wollen euch erzählen was in unserem leben so abging...
Wir sahen... Menschen die uns liebten...
Menschen die uns hassten...
Sahen Menschen die uns bieten...
Einige wurden zu großen lasten...
Deshalb fassten wir den Entschluss unsere eigene Welt zu bauen......
Heute seid ihr teil davon
Es ist zeit ne Tüte zu bauen...
Ihr werdet viele Worte sich wiederholen hören...
Viele sich wiederholende Wörter...
Die in unser täglich leben gehören...
Uns wird’s nicht stören...
Zu wissen das wir mit klaren Worten reden...
Wir mögen es, wenn wir uns zu unseren klaren Worten bewegen...
In der nächste stunde ist der glaube die liebe und das leben wichtig...
Es wäre nicht richtig...
Zu sagen...
Die Muse sei unwichtig......
Ohne die mucke könnten wa uns alle niemals kennen lernen...
Heute erzählen wa was von uns...
Demnächst wollen wir euch kennenlernen...

Refrain

in unserer Welt gibt es viele sorgen...
weil blicke uns belügen...
wir können dir Trost borgen...
und du darfst dich mit uns vergnügen...
lass uns die Becher kippen und schöne Lieder singen...
lass uns solang/laut singen...
bis alle schwarze Lieder singen...
wir dachten viel nach...
über die Menschen die kamen und gingen...
wir haben viel Spaß...
mit den Menschen die mit uns singen...
Religion ist Gewalt und Sex ist Geld...
wundert euch nicht, wenn ihr heute Nacht in unsere Welt fällt...

Bridge...

Das Leben isn Loop...
Du bestimmst den Beat...
Das Leben isn Loop... Du bestimmst die Stimmung...
Das Leben isn Loop...
kommt drauf an wie man es sieht...
Das Leben isn Doop...
Egal in welcher Stimmung...
Das Leben isn Loop...
Du gibst den Ton an...
Das Leben isn Loop...
Es kommt auf deine Cutz an...
Das Leben isn Loop...
Du bist der Verstärker...
Das Leben isn Loop...
Vermeide jeden Ärger...

Ich sah bis jetzt schon verdammt viele Verräter
He was nützen schöne Augen aber dazu kommen wir später
Es ist endlich soweit, genießt dieses Release
Wir nehmen Deutschland auseinander plus all seine MC’S
Vom Ruhrgebiet bis nach Athen bumst der Beat
Das leben ist ‚n loop der sich in die Länge zieht
Hört euch diese Platte ganz genau an
Besonders diejenigen die eine Zeit lang mit uns down waren
Und alle die gedacht haben daraus wird doch nix
Aber jeder muss am besten wissen was für ihn am besten ist
Und heute lachen wir denn wir kennen denn Witz
Weil Poedra immer noch am texten ist
Es liegt nicht an unsrer Überheblichkeit,
das ihr krass gescheitert seid, Schuld daran ist euer Neid
jetzt können wir viel erzählen, und wir werden nicht schweigen
wir werden nehmen was wir bekommen um darüber Lieder zu schreiben
Ihr solltet wissen, wir lieben es aus Fehlern zu lernen
Wir schreiben viele Lieder drüber aber wir haben das leben gern
Egal was andere denke es war die beste Investition
Es war ein AKAI gerät und ein Mikrofon
Es war ein AKAI gerät und ein Mikrofon
Es war ein AKAI gerät und ein Mikrofon
Es war ein AKAI gerät und ein Mikrofon

Bridge:

Das leben isn loop und du bestimmst den Beat
Wir trafen uns vor vielen Jahren planten das was jetzt geschieht
Und wie man sieht beherrschen wir das Handwerk
schreiben was wir denken und benutzen unser Mundwerk
Wir legen wert, auf ruhe in dem Chaos
Unsre Zunge ist das Schwert und badet in Pathos
Poedra lässt seine schwarzen Flügel schwingen
Wir entschieden uns gemeinsam auf der Bühne zu singen
Ich hörte viele stimmen wollte lernen also schwieg ich
Ich lernte formte meinen glauben und schwieg nicht
Ich halte meinen Kopf hoch und werde alles besser sehn
Wundert euch nicht, wenn auf einmal fremde winde wehen
Nur zum Verständnis, auch wenn ich mich nun wiederhohle
Erzähl ich gern Gehschichten die ich gerne wiederhole
Ich sah mich immer dort wo ich heute bin
Ich sah viel schwaches im Leben doch das meiste machte Sinn
Nur zum Verständnis, auch wenn ich mich nun wiederhohle
Erzähl ich gern Gehschichten die ich gerne wiederhole
Ich sah mich immer dort wo ich heute bin
Ich sah viel schwaches im Leben doch das meiste machte Sinn

Track Number: 
2
Group Tracks: 
CD